030 512 20 24 info@za-praxis-reiss.de

Implantate -

künstliche Zahnwurzeln aus Titan oder Keramik.

Implantate.

Der Begriff Implantat beschreibt künstliche Zahnwurzeln aus Titan oder Keramik

Konventionelle Implantate: Der bewährte (bis jetzt beste) Ersatz für eigene Zähne:

Hiermit können meist bei kariesfreien Zähne, die Natürlichen geschont werden. Es müssen für Brücken dann keine Nachbarzähne geschliffen werden.

Implantate dienen häufig dazu herausnehmbaren Zahnersatz zu vermeiden. Sie können durch Unterstützung auch die Sicherheit von Zahnersatz erhöhen.

Miniimplantate (MDI=Mini Dental Implantate): kleine Schrauben zur Stabilisation von Prothesen:

Prothesen zum Beispiel Totale im Unterkiefer haben manchmal keinen guten Halt, es muss geklebt werden. MDIs vermeiden Kleben der Prothesen und gibt Ihnen tägliche Sicherheit zurück.